• Startseite
  • Promis
  • Corona-Video: Cathy Hummels erntet heftige Kritik auf Instagram

Corona-Video: Cathy Hummels erntet heftige Kritik auf Instagram

  • Die Influencerin Cathy Hummels hat mit einem Sportmediziner auf Instagram ein Video gedreht.
  • In dem Clip stellt sie einem Allgemeinarzt und Sportmediziner Fragen zum Coronavirus.
  • Ihren Followern gefällt dieses Format gar nicht – sie kritisieren sie scharf.
Anzeige
Anzeige

Die Influencerin und Moderatorin Cathy Hummels erntet online heftige Kritik. In einem Video auf Instagram mit dem Titel “Cathy‘s Corona Update” gibt sie mithilfe eines Arztes Tipps, wie man sich vor dem Coronavirus schützen kann. Das gefällt ihren Followern überhaupt nicht.

Gleich zu Beginn stellt die 32-jährige Mutter in dem knapp vier Minuten langen Video fest, dass sie keine medizinische Expertin ist. “Ich bin wie ihr, wahrscheinlich panisch, wahrscheinlich auch irgendwie ängstlich”, so Hummels. Deswegen habe sie sich per Videochat einen Experten eingeladen: Den Allgemeinarzt und Sportmediziner Dr. Julian Maurer. Wer auch noch dabei ist? Dr. Peppa Wutz, die Zeichentrickfigur aus der Kinderserie Peppa Wutz, gekleidet in einen weißen Arztkittel.

Anzeige

Im Verlauf des Videos stellt Hummels dem Allgemeinarzt Fragen zum Coronavirus, unter anderem: “Wie merke ich, dass ich keine Grippe, sondern Corona habe?” oder “Wie kann ich mich vor Corona schützen?”

In den Kommentaren des Postings wird deutlich, dass ihren Followern das Gespräch zwischen beiden nicht gefällt. Die Influencerin und der Arzt werden heftig kritisiert.

Shitstorm in den Kommentaren

Einige Instagram-Benutzer fordern die Frau des Profifußballers Mats Hummels auf, die Aufklärung über die Corona-Pandemie den Experten zu lassen: “Wie kommst du darauf, dass ein Sportmediziner hier irgendetwas Sinnvolles beitragen könnte?” Ein anderer User verweist auf das RKI als bessere Bezugsquelle: “Das Robert-Koch-Institut ist mit Sicherheit eine bessere Informationsquelle.” Es wird deutlich, dass ihre Follower lieber einen Virologen zu dem Thema gehört hätten.

Anzeige

Doch es gibt auch Fans, die Hummels verteidigen und ihr raten, die Menschen im Netz zu ignorieren: “Die Leute sind nur noch am Meckern. Würde mir die blöden Kommentare nicht zu Herzen nehmen.” Bisher hat sich Cathy Hummels noch nicht zu dem Shitstorm geäußert.

Anzeige
Video
Corona oder Grippe? Wie erkenne ich, ob ich betroffen sein könnte?
1:02 min
Die Angst vor dem Coronavirus steigt vielen zu Kopf. Fake News, irreführende Gerüchte und viel Panikmache helfen da nicht.  © Marc Mensing/RND

RND/am

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen