Corona-Fall am Hof: Norwegisches Königspaar in Quarantäne

  • Am norwegischen Königshof gibt es einen Corona-Fall.
  • Eine Mitarbeiterin wurde positiv auf Covid-19 getestet, das hat auch Folgen für das Königspaar.
  • König Harald V. (83) und seine Frau Königin Sonja (83) sind in Quarantäne.
Anzeige
Anzeige

Oslo. Der norwegische König Harald V. (83) und seine Frau Königin Sonja (83) befinden sich wegen eines Corona-Falls in ihrem Umfeld in Quarantäne. Grund dafür ist, dass das Coronavirus am Donnerstag bei einer angestellten Person des königlichen Hofes nachgewiesen wurde, mit der Sonja Kontakt hatte.

Sowohl Harald als auch Sonja sind symptomfrei, wie das norwegische Königshaus am Donnerstagabend mitteilte. Das Programm des Paares werde nun entsprechend angepasst. Neben ihnen haben sich demnach 14 Mitarbeiter am Hof ebenfalls in Quarantäne begeben.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen