• Startseite
  • Promis
  • Comedian Serdar Somuncu lernt Weihnachten feiern – und überträgt es live im Internet

Comedian Serdar Somuncu lernt Weihnachten feiern – und überträgt es live im Internet

  • Als türkischer Einwanderer hat Serdar Somuncu Weihnachten nie richtig gefeiert.
  • Das soll sich in diesem Jahr ändern.
  • Mit Band und Gästen zelebriert er am 26. Dezember sein erstes Fest - und streamt es live.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Der Kabarettist Serdar Somuncu begeht das Weihnachtsfest mit einer interaktiven Streamingshow. „Serdar feiert Weihnachten und er hat keine Ahnung, wie es geht. Als Kind türkischer Einwanderer hat er das Fest bisher nämlich nur aus der Ferne erlebt“, heißt es in der Ankündigung. „Jetzt möchte er endlich voll integriert sein und lädt zu einer Weihnachtsfeier der besonderen Art.“

Der 52-Jährige tritt mit Band und Gästen am 26. Dezember ab 20 Uhr in seinem Berliner Studio auf. Bis zu 5000 Leute können mit Streaming-Ticket in einer riesigen Video-Konferenz zuschauen. Es gibt auch interaktive Tickets, dann können Fans und Interessierte mit Somuncu reden.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen