Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

21-Jährige hat konkrete Pläne

Cheyenne Ochsenknecht will in diesem Jahr heiraten

Cheyenne Ochsenknecht hat bereits konkrete Pläne, wie ihre Hochzeit mit ihrem Verlobten Nino Sifkovits aussehen soll.

Cheyenne Ochsenknecht hat bereits konkrete Pläne, wie ihre Hochzeit mit ihrem Verlobten Nino Sifkovits aussehen soll.

Seit mehr als zwei Jahren sind sie liiert, seit einem Jahr Eltern einer Tochter, nun soll die Hochzeit folgen: Cheyenne Ochsenknecht und ihr Verlobter Nino Sifkovits planen den nächsten Schritt ihres gemeinsamen Lebens. Wie die 21-Jährige im Interview mit der Zeitschrift „Gala“ verrät, wisse sie bereits „seit ich denken kann“, wie ihr Brautkleid aussehen werde. „Es soll eng und ganz klassisch sein.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hochzeitslocation Mallorca oder Österreich - oder beides

Auch zum großen Tag gibt es offenbar schon konkrete Pläne. „Wir überlegen, dieses Jahr kleiner standesamtlich und nächstes Jahr dann groß zu heiraten“, so Ochsenknecht. Dabei ist noch nicht ganz klar, wo eigentlich gefeiert werden soll, doch auch diesbezüglich macht sich die Influencerin bereits ihre Gedanken: zur Auswahl stehen Mallorca, der Wohnort von Cheyennes Vater Uwe Ochsenknecht, oder der Bauernhof ihres Verlobten in Österreich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Auf Mallorca würde gut passen, aber der Hof ist natürlich schön familiär. Da könnten wir grillen, und wenn es regnet, feiern wir in der Scheune. Vielleicht feiern wir klein hier und eine große Party auf Mallorca.“ Einen Hochzeitsplaner, wie bei Prominenten oft üblich, will Cheyenne Ochsenknecht allerdings nicht engagieren. „Wir wollen alles selbst machen, ohne Wedding Planner.“

RND/Teleschau

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken