ZDF-Moderator Cherno Jobatey hat 40 Kilo abgenommen

  • Weit über 100 Kilo brachte ZDF-Moderator Cherno Jobatey auf die Waage – er habe eine „Corona-Wampe“ gehabt, gibt der 55-Jährige zu.
  • Doch die ist inzwischen komplett verschwunden, der TV-Star hat 40 Kilo abgenommen.
  • Wie ihm das gelungen ist, verriet Jobatey jetzt in einem Interview.
Anzeige
Anzeige

Schlechte Essgewohnheiten, wenig Bewegung – das dürfte während der Pandemie vielen Deutschen bekannt vorkommen. Auch ZDF-Moderator Cherno Jobatey hatte eine „Corona-Wampe“, wie der 55-Jährige im Interview mit der Zeitschrift „Bunte“ offen zugibt. Doch von der ist inzwischen nichts mehr zu sehen.

Er habe während der Pandemie gelesen, jeder Deutsche habe durch Homeoffice und Lockdown „im Schnitt drei Kilo an Gewicht zugelegt“, sagt der TV-Star. „Ich dachte mir: ‚Ups, bei mir sind das noch viel mehr Kilos.“ Und tatsächlich, „weit über 100 Kilo“ zeigte seine Waage demnach bei 1,90 Metern an. „Ein echtes Kampfgewicht. Als ich auf der Waage stand, dachte ich, die wäre kaputt.“ Für Jobatey war klar: „Jetzt muss ich diesem Trend aber dringend entgegensteuern.“

Anzeige

Gesagt, getan: Der TV-Moderator fing an, seinen Alltag und seine Essgewohnheiten zu ändern, strich alles Süße vom Speiseplan. Stattdessen gab es zum Frühstück Müsli mit Obst oder Rührei mit Schinken und Tomaten. „Ich esse nur noch, wenn ich Hunger habe und solange ich Hunger habe. Wenig Fleisch, viel Salat und Gemüse. Aber ich bin kein Veganer geworden.“ Außerdem fing Jobatey an, viel Sport zu treiben, davon zeugen auch regelmäßig Fotos bei Instagram.

Das Ergebnis ist beeindruckend: 40 Kilo hat Jobatey inzwischen abgenommen. Der Sport macht ihm Spaß, und auch der Verzicht auf seine geliebte Nugatschokolade scheint ihm nicht allzu schwer zu fallen: „Meinen Lebensvorrat an Schokolade habe ich bereits verfuttert“, scherzt der 55-Jährige gegenüber „Bunte“.

RND/seb

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen