Channing Tatum: Beziehung mit Jessie J beendet

  • Hollywoodstar Channing Tatum und Sängerin Jessie J gehen getrennte Wege.
  • Die Musikerin postete ein Tanzvideo von ihrem Hintern bei Instagram und schrieb dazu: „Singleleben in einer Pandemie“.
  • Bereits im Dezember 2019 hatten sich Tatum und Jessie J zum ersten Mal getrennt.
Anzeige
Anzeige

Bereits seit April wurde gemunkelt, dass die Beziehung zwischen Hollywoodstar Channing Tatum („Magic Mike“) und der britischen Sängerin Jessie J (größter Hit: „Price Tag“) endgültig in die Brüche gegangen sein soll. Doch eine offizielle Bestätigung gab es bisher nicht. Das ändert sich nun.

Denn die Musikerin hat ein Video bei Instagram hochgeladen und es unter anderem mit den Worten „Singleleben in einer Pandemie“ kommentiert. In dem Video präsentiert sie ihren Fans eine kurze Twerk-Einlage und schüttelt ihren Hintern in Richtung Kamera. Ihren Humor hat sie trotz Trennung also offensichtlich noch nicht verloren.

Im Dezember 2019 hatte sich das Paar erstmals getrennt, im Januar aber noch mal einen neuen Versuch gestartet. Offensichtlich erfolglos.

RND/kiel


“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen