• Startseite
  • Promis
  • Bushido: Familienfoto mit Drillingen und Ehefrau Anna-Maria Ferchichi

Nach Drillingsgeburt: Bushido zeigt erstes Familienfoto mit seinen Töchtern

  • Rapper Bushido und seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi sind stolze Eltern dreier Töchter.
  • Nun hat das Paar erstmals ein Bild der Drillinge bei Instagram geteilt.
  • „Wir danken den tollen Schwestern und Pflegern der Charité“, schreibt Bushido unter dem Post.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Knapp zwei Wochen nach der Geburt hat Rapper Bushido das erste Familienfoto mit Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (40) und ihren neugeborenen Drillingen geteilt. „Vor 13 Tagen seid ihr drei kleinen Menschen auf die Welt gekommen“, schrieb der 43-Jährige am Mittwoch auf Instagram. Auf dem dazu veröffentlichten Bild sitzt das Paar nebeneinander auf einem Sofa; Ferchichi hält eines, Bushido zwei der kleinen Mädchen im Arm. „Hinter uns liegen Monate voller Angst und Sorgen um euch. Vor uns liegen hoffentlich viele Jahre voller Glück und Gesundheit mit euch“, schrieb der Rapper weiter.

Bushidos Ehefrau Ferchichi in Charité untergebracht

Anzeige

Bushido dankte in seinem Post den Ärzten der Charité, der Hebamme sowie „den tollen Schwestern und Pflegern auf unserer Station“. „Unsere Kinder waren zu jeder Sekunde gut aufgehoben und heute sind wir endlich alle gemeinsam zu Hause.“ Seine Frau teilte unterdessen in einer Instagram-Story mit, dass sie ihr drittes Baby am Mittwoch aus dem Krankenhaus nach Hause holen durften. Die drei Mädchen waren in der 36. Schwangerschaftswoche zur Welt gekommen.

Anzeige

Bushido - mit bürgerlichem Namen Anis Mohamed Ferchichi - und seine Frau haben bereits vier gemeinsame Kinder, darunter Zwillinge. Anna-Maria Ferchichi, jüngere Schwester von Sängerin Sarah Connor (41), hat außerdem einen Sohn aus erster Ehe.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen