Brooklyn Beckham arbeitet als Fotoassistent für Heidi Klum

  • Brooklyn Beckham ist zurück in den USA.
  • An der Seite von Starfotograf Rankin arbeitet der Sohn von Victoria und David Beckham als Assistent.
  • Bereits 2017 veröffentlichte der 20-Jährige seinen ersten Bildband.
Anzeige
Anzeige

Von der renommierten Parsons School of Design in New York – Studiengebühren betragen dort circa 20 Tausend Euro im Jahr – hin zum Strand Malibus: Brooklyn Beckham (20), der Sohn von Victoria und David Beckham, hat ein Fotoshooting von Starfotograf Rankin (53) und Heidi Klum (46) begleitet, wie die „Bild“ berichtete. Rankin bot Brooklyn demnach einen Assistentenvertrag an.

Bereits im Jahr 2017 veröffentlichte der Sohn von David (44) und Victoria Beckham (45) seinen ersten Bildband „What I see“. Allerdings nur mäßig erfolgreich: Auf Amazon gelang er mit dieser Ausgabe nur auf Platz 28.800 der Amazon-Bestseller. Nun kann er noch einiges beim Lieblingsfotografen von Heidi Klum lernen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/cwo