Belgischer Prinz Amedeo ist wieder Vater geworden

Nachwuchs für das belgische Königshaus: Prinz Amedeo und seine Frau Elisabetta sind wieder Eltern geworden. Auf Twitter verkündeten die Royals auch das Geschlecht.

Anzeige
Anzeige

Brüssel. Prinz Amedeo, ein Neffe des belgischen Königs Philippe, ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau Elisabetta brachte am Freitagabend einen Sohn zur Welt, wie der Königspalast am Samstag auf Twitter mitteilte. Das Paar hat bereits eine dreijährige Tochter. Amedeo und die aus einer Adelsfamilie stammende Elisabetta hatten 2014 in Rom geheiratet. Amedeo ist das älteste Kind von Prinzessin Astrid, der Schwester des Königs.

Lesen Sie auch:

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Aline Merkau: "Mein Baby hat mich 'ausgesaugt'"

dpa/RND

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen