• Startseite
  • Promis
  • Beleidigungen verbreitet: Twitter-Account von Adam Sandler gehackt

Beleidigungen verbreitet: Twitter-Account von Adam Sandler gehackt

  • Nach dem von Mariah Carey wurde ein weiterer Twitter-Account eines Prominenten gehackt.
  • Diesmal ist Schauspieler Adam Sandler betroffen.
  • Am Donnerstag sollen Dutzende Beleidigungen und rassistische Posts von seinem offiziellen Profil verschickt worden sein.
Anzeige
Anzeige

Was zum Jahreswechsel Mariah Carey (49) passierte, hat nun auch Adam Sandler (53) erwischt. Wie „The Hollywood Reporter“ berichtet, wurde dessen Twitter-Account von Unbekannten gehackt. Das Magazin beruft sich dabei auf die Stellungnahme eines Sprechers von Sandler.

Demnach sollen am Donnerstagnachmittag dutzende Beleidigungen und rassistische Posts von seinem offiziellen Profil verschickt worden sein. Ein Tweet in Richtung Mariah Carey lautete: „Ich hatte gerade Telefonsex mit Mariah Carey“: Eine andere Message richtete sich an Donald Trump: „Du bist ein rassistischer Verrückter. #fucktrump.“ Auch Hassbotschaften an Barack Obama und dunkelhäutige Menschen wurden verbreitet.

Nachdem man das Problem bemerkt hatte, wurde Sandlers Twitter-Account kurzerhand gesperrt, wie der Sprecher mitteilte.

RND/spot/ros

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen