• Startseite
  • Promis
  • Bei Golden Globes: Bill Hader macht Beziehung mit Rachel Bilson öffentlich

Bei Golden Globes: Bill Hader macht Beziehung mit Rachel Bilson öffentlich

  • Auf dem roten Teppich der Golden Globes haben sich die Schauspieler Bill Hader und Rachel Bilson erstmals als Paar gezeigt.
  • Kennengelernt haben sie sich bei Dreharbeiten zum Film "Die To-Do Liste".
  • Regisseurin des Streifens war ausgerechnet Haders damalige Frau Maggie Carey.
Anzeige
Anzeige

Los Angeles. US-Schauspieler Bill Hader (41, "Barry") hat sich zum ersten Mal mit seiner Freundin, Schauspielkollegin Rachel Bilson (38, "Take Two") gezeigt. Bei den 77. Golden Globes Awards ging das Paar am Sonntagabend (Ortszeit) gemeinsam über den roten Teppich in Beverly Hills.

Bereits im Dezember 2019 hatte das US-Portal "TMZ" berichtet, Hader und Bilson hätten sich in seiner Heimatstadt Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma mit seiner Familie getroffen. Beide Schauspieler standen 2013 zusammen für den Film "Die To-Do Liste" vor der Kamera. Die Regisseurin war Haders damalige Frau Maggie Carey. Das Ex-Paar hat drei gemeinsame Kinder, Bilson hat zusammen mit Ex-Partner und Kollege Hayden Christensen eine Tochter. Seit 2018 spielt Hader in der US-TV-Serie "Barry" mit. Bilson war zuletzt 2018 in der US-TV-Serie "Take two" zu sehen.

Video
Promis nutzen Golden Globes für Klimaappelle
1:50 min
Bei der Verleihung der Golden Globes in Hollywood geht es eigentlich vorrangig um gute Filme und hervorragende Schauspieler.  © AFP

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen