• Startseite
  • Promis
  • AWZ-Star Franziska van der Heide nackt im Playboy: “Fremdgehen liegt in unserer Natur”

AWZ-Star Franziska van der Heide nackt im Playboy: “Fremdgehen liegt in unserer Natur”

  • AWZ-Star Franziska van der Heide hält Fremdgehen für ganz natürlich.
  • “Das würden doch nicht so viele machen, wenn es nicht in der Natur des Menschen steckt”, sagte die Schauspielerin dem “Playboy”.
  • In der aktuellen Ausgabe des Magazin zeigt sich die 28-Jährige unverhüllt.
Anzeige
Anzeige

Von einer ungewohnten Seite zeigt sich “Alles was zählt”-Star Franziska van der Heide ihren Fans im aktuellen “Playboy” – splitterfasernackt. In dem Magazin spricht die Schauspielerin auch übers Fremdgehen und sagt: “Das würden doch nicht so viele machen, wenn es nicht in der Natur des Menschen steckt.”

Gegenüber der “Bild”-Zeitung präzisiert der AWZ-Star diese Aussage noch: “Ich finde, dass man wegen eines Ausrutschers nicht eine kostbare Beziehung wegwerfen muss. Am Ende ist es nur etwas Körperliches”, so Franziska van der Heide. Vielmehr sollte sich jeder fragen, warum es zu einer Affäre gekommen sei – auch sie selbst habe das bereits erlebt, so Franziska van der Heide zu “Bild”. “Aber mit meinem jetzigen Freund lebe ich seit sieben Jahren in einer monogamen Beziehung.”

Die “Playboy”-Ausgabe mit den Fotos von Franziska van der Heide erscheint am Donnerstag.

RND/seb

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen