Arnold Schwarzenegger: „Habe Trump niemals so erlebt“

  • Schauspieler und Politiker Arnold Schwarzenegger glaubt, dass die USA die derzeitige Spaltung überwinden können.
  • „Immer wenn du glaubst, das war’s jetzt, stehen die Amerikaner wieder auf“, sagte er.
  • Seinen Parteikollegen Trump erkenne er aktuell aber nicht wieder.
Anzeige
Anzeige

Die USA werden die derzeitige Spaltung des Landes nach Ansicht von Arnold Schwarzenegger (73) überwinden. „Das können wir gut in Amerika, wieder aufstehen, neu aufbauen. Auch diesmal wird es so sein“, sagte der frühere Actionschauspieler und Ex-Gouverneur des US-Staates Kalifornien der „Bild am Sonntag.“

Das Durchhaltevermögen sei eines der Dinge, die er an den USA liebe. „Immer wenn du glaubst, das war’s jetzt, stehen die Amerikaner wieder auf. Wie Phoenix aus der Asche.“ Das Verhalten des abgewählten Präsidenten Donald Trump kann sich Schwarzenegger, selbst Republikaner, nicht erklären. „Ich habe Zeit mit Donald verbracht. Niemals habe ich ihn so, wie er sich jetzt gibt, erlebt.“

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen