• Startseite
  • Promis
  • „Alles was zählt“-Star Sam Eisenstein hat 24 Kilo abgenommen

„Alles was zählt“-Star Sam Eisenstein hat 24 Kilo abgenommen

Oberkörperfrei und mit Sixpack posiert Schauspieler Sam Eisenstein am Strand von Ibiza: Der „Alles was zählt“-Star hat innerhalb von vier Monaten 24 Kilo abgenommen.

Anzeige
Anzeige

Sant Jordi de ses Salines. Seit 13 Jahren steht Schauspieler Sam Eisenstein für die "RTL"-Serie "Alles was zählt" vor der Kamera, spielt dort den liebenswerten und hilfsbereiten Marian Öztürk, der ein bisschen mehr auf den Rippen hat. Doch jetzt schickt der Schauspieler Urlaubsgrüße von Ibiza – und überrascht oberkörperfrei und mit Sixpack!

Eisenstein genießt die spanische Sonne, Strand und Meer, er hat sich eine kleine Auszeit vom Drehalltag gegönnt. Auf Instagram erfreut der 46-Jährige seine Fans mit Fotos von der Sonneninsel – und seinem neuen Körper: Eisenstein hat den Kilos nämlich den Kampf angesagt und ordentlich abgespeckt.

„Ja, ich bin ein kleiner Poser“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

„Ja, ich bin ein kleiner Poser, ich weiß! Aber wenn man diszipliniert 24 Kilo in vier Monaten abgenommen und gleichzeitig Muskeln aufgebaut hat, dann darf man auch stolz drauf sein, oder?“, schreibt der „Alles was zählt“- Star auf seinem neuesten Schnappschuss.

Seine Fans sind begeistert von seiner Disziplin. „Darauf darf man zu Recht stolz sein“, kommentiert ein User, ein anderer schreibt: „24 KG? Wo waren die denn? Du warst doch vorher nicht dick? Auf jeden Fall Respekt!“.

Lesen Sie auch: Diese Promis kämpfen mit dem Jo-Jo-Effekt

Anzeige

Lesen Sie auch:"Let's Dance": Bei den Teilnehmern purzeln die Pfunde – nur eine hat zugenommen

Von RND/mat

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen