Nach fünf Jahren Pause: Adele kündigt Konzerte in London an

Adele kündigt Konzerte in London an.

Adele kündigt Konzerte in London an.

London. Nach fünfjähriger Pause tritt die britische Sängerin Adele 2022 wieder in Großbritannien auf. Der Superstar kündigte am Dienstag in den sozialen Netzwerken Konzerte für den 1. und 2. Juli im Londoner Hyde Park an. „Oiii Oiiiiiiiiiiiii“, schrieb die 33-jährige Britin und setzte ein Herz-Emoji dazu.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Auftritte finden demnach im Rahmen des BST Hyde Park Festivals vom 24. Juni bis 10. Juli statt, für das auch Elton John, Duran Duran und Pearl Jam angekündigt sind. Zuletzt wurde die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie zwei Mal in Folge abgesagt. Adele, die mittlerweile in den USA lebt, hatte kürzlich ihre erste Single seit Jahren veröffentlicht und für November ein neues Album angekündigt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen