Weiter Proteste gegen Militärputsch im Sudan

UN-Generalsekretär Guterres und Bundesaußenminister Maas haben die Machtübernahme durch das Militär verurteilt.

2:17 min
Brennende Barrikaden am späten Dienstagabend in Khartoum, der Hauptstadt des Sudan. Demonstranten hatten sie errichtet, um den zweiten Tag in Folge gegen die Machtübernahme durch das Militär zu protestieren, sowie gegen die Festsetzung mehrerer Minister und anderer politischer Figuren. Es wurden Tote und Verletzte gemeldet.  © Reuters