• Startseite
  • Politik
  • Weimar: Umstrittenes Masken-Urteil - warum liegen Weiße Rosen vor Thüringer Gerichten?

Nach umstrittenem Maskenurteil in Weimar: Weiße Rosen vor Thüringer Gerichten

  • In mehreren Thüringer Städten haben Demonstranten weiße Rosen vor Gerichten niedergelegt.
  • Sie reagierten damit auf das Maskenurteil eines Weimarer Amtsrichters.
  • Der Familienrichter hatte Anfang April mit einem umstrittenen Beschluss die Maskenpflicht an zwei Schulen in Weimar ausgesetzt.
Anzeige
Anzeige

Erfurt/Weimar. Weiße Rosen sind vor Gerichten in mehreren Thüringer Städten als Reaktion auf das umstrittene Maskenurteil eines Weimarer Amtsrichters niedergelegt worden. Es habe solche Aktionen vor Gerichten in Erfurt, Weimar, Sömmerda, Altenburg und Gera gegeben, sagte ein Sprecher der Landespolizeidirektion am Samstag auf Anfrage. Beispielsweise in Sömmerda waren die Rosen mit Zetteln versehen, auf denen der Richter als „Verteidiger des Rechtsstaats“ bezeichnet wurde. Auf Zetteln in Weimar soll zudem „Lang lebe Sophie Scholl“ notiert gewesen sein.

Ein Familienrichter des Amtsgerichts Weimar hatte Anfang April mit einem umstrittenen Beschluss die Maskenpflicht an zwei Schulen in Weimar ausgesetzt.

Anzeige

Stadtverwaltung untersagt Demo in Weimar – Polizei will Verbot durchsetzen

Die Stadtverwaltung von Weimar hatte am 1. Mai geplante Demonstrationen im Umfeld des Weimarer Amtsgerichts untersagt, die nach Angaben eines Stadtsprechers von der „Querdenker“-Szene angemeldet worden waren. Ein Eilantrag der Veranstalter gegen das Verbot wurde am Samstag vom Verwaltungsgericht Weimar abgelehnt. Die Entscheidung des Weimarer Verwaltungsgerichts ist nach eigenen Angaben noch nicht rechtskräftig.

Die Polizei kündigte an, dass sie die Verbotsverfügung in Weimar durchsetzen werde. Bei Bedarf würden Einsatzkräfte der Bundespolizei sowie aus angrenzenden Bundesländern hinzugezogen. Mit Einschränkungen des Straßenverkehrs müsse gerechnet werden.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen