Wegen Terror-Verdachts: Razzien in Norddeutschland

Verdacht Terrorfinanzierung: In Norddeutschland wurden am frühen Morgen mehrere Gebäude durchsucht. Es gibt zwei Festnahmen.

1:08 min
Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Mittwoch 16 Objekte in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg durchsucht. Elf Beschuldigten wird vorgeworfen, illegale Geldgeschäfte durchgeführt zu haben. Zwei Männer aus Syrien wurden im Rahmen der Razzien festgenommen.  © dpa