• Startseite
  • Politik
  • Vorsitzende der Republikaner hält Trump die Treue und hofft auf Wiederwahl

Vorsitzende der Republikaner hält Trump die Treue und hofft auf Wiederwahl

  • Ronna McDaniel ist die Vorsitzende der Republikanischen Partei in den USA.
  • Sie stellt sich für diesen Posten erneut zur Wahl.
  • Dabei findet sie lobende Worte für Präsident Trump.
Anzeige
Anzeige

Washington. Die Vorsitzende der Republikanischen Partei, Ronna McDaniel, hat ihre Kandidatur für eine Wiederwahl angekündigt und dabei Präsident Donald Trump den Rücken gestärkt. Unter ihr werde die Partei weiter für Trump kämpfen und sich den Versuchen der Demokraten entgegenstellen, die Wahlgesetze zu ändern, erklärte McDaniel am Mittwoch in einem Schreiben an die 168 Mitglieder des Republikanischen Nationalkomitees, des Organisationsgremiums der Republikanischen Partei.

McDaniel weiß ihre Partei hinter sich

McDaniel wiederholte zwar nicht explizit Trumps aus der Luft gegriffene Vorwürfe über massiven Betrug bei der Wahl Anfang November, machte aber in ähnlicher Rhetorik deutlich, dass die Partei trotz zahlreicher verlorener Klagen gegen den Wahl- oder Auszählungsablauf Trump weiter die Treue halten wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Dass McDaniel für eine dritte zweijährige Amtszeit gewählt wird, gilt als weitgehend sicher. Sie hat nicht nur die Unterstützung Trumps, sondern auch die der republikanischen Führung im Kongress. Trump, der McDaniel vor vier Jahren selbst für den Posten ausgewählte hatte, könnte so weiter Einfluss auf die Partei nehmen, auch wenn er im Januar das Weiße Haus verlässt.

Anzeige
Die Schicksalswahl Der Newsletter mit Hintergründen und Analysen zur Präsidentschaftswahl in den USA.

Spekuliert wird unter anderem darüber, dass Trump 2024 erneut antreten könnte. Solchen Mutmaßungen verlieh der Präsident selbst neues Futter, als er bei einer Weihnachtsparty im Weißen Haus am Dienstag sagte: „Es waren fantastische vier Jahre. Wir versuchen, noch mal vier Jahre zu machen. Und ansonsten sehe ich euch in vier Jahren.“

RND/AP

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen