• Startseite
  • Politik
  • Viel zu besprechen: Merkel reist mit Maas zu Putin nach Russland

Viel zu besprechen: Merkel reist mit Maas zu Putin nach Russland

  • Auf Einladung Wladimir Putins reisen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Heiko Maas noch an diesem Samstag nach Moskau.
  • Besprechen wollen sie mit dem russischen Präsidenten die großen Konflikte im Nahen und Mittleren Osten.
  • Iran, Irak, Syrien, Libyen - es dürfte ein langes Gespräch werden.
Anzeige
Anzeige

Moskau/Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist am Samstag nach Moskau zu Gesprächen mit Kremlchef Wladimir Putin. Sie werde auf Einladung des russischen Präsidenten zu einem Arbeitsbesuch erwartet, teilte der Kreml am Montag mit. Merkels Sprecher Steffen Seibert sagte, bei dem Besuch wolle die Kanzlerin mit Putin über die "derzeit aufgebrochenen Konfliktherde im Nahen und Mittleren Osten" sprechen. Begleitet werde sie von Außenminister Heiko Maas (SPD). Das Treffen mit Putin sei im Kreml geplant. Anschließend werde es auch eine Pressekonferenz geben.

In der Nacht zum Freitag hatten die USA den iranischen General Ghassem Soleimani mit einem gezielten Raketenangriff im Irak getötet, der Iran hatte daraufhin Vergeltung angekündigt. Nach Kreml-Angaben soll es bei der Unterredung zwischen Merkel und Putin auch um die Lage im Bürgerkriegsland Syrien und um den Konflikt in Libyen gehen. Russland hatte zuletzt erklärt, die Friedensinitiative Deutschlands für das Bürgerkriegsland zu unterstützen. Dazu hatten sich der russische Präsident und die Bundeskanzlerin zuletzt auch am Telefon ausgetauscht.

"Russland ist ein wichtiger Akteur auf der Weltbühne. Und als permanentes Mitglied des UN-Sicherheitsrats auch unverzichtbar, wenn es darum geht, politische Konflikte zu lösen", sagte Seibert. Insofern sei es naheliegend, dass sich die Kanzlerin mit Präsident Putin unterhalte. Es werde bei dem Gespräch auch um die Bemühungen um weitere Fortschritte im Ukraine-Konflikt gehen.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen