Video-Blog zur US-Wahl: Showdown um den Supreme Court

Mit Amy Coney Barrett wollen die Republikaner eine erzkonservative Richterin an den Supreme Court bringen. Die Demokraten fürchten um das liberale Amerika.

5:22 min
Donald Trump peitscht in letzter Sekunde vor der Wahl am 3. November eine erzkonservative Richterin auf Lebenszeit durch - und verschiebt damit die Mehrheiten am Supreme Court für Jahre oder Jahrzehnte nach rechts. Der Vorgang ist Teil eines Kulturkampfs des US-Präsidenten, um bei den Evangelikalen Anhängern Punkte zu machen, kommentiert US-Korrespondent Karl Doemens.  © Karl Doemens