Verschärfung der Corona-Regeln: Niedersachsen verlängert „Weihnachtsruhe“

Als Maßnahme gegen die Corona-Pandemie hat Niedersachsen eine „Weihnachtsruhe“ beschlossen. Diese gilt seit Heiligabend und geht bis einschließlich 15. Januar.

1:41 min
Das Land Niedersachsen hat im Kampf gegen die Corona-Pandemie eine „Weihnachtsruhe“ beschlossen. Diese gilt seit Heiligabend und soll bis zum 15. Januar verlängert werden. Die neuen Verordnungen beinhalten etwa zusätzliche Kontaktbeschränkungen, Schließungen von Diskotheken sowie ein Böllerverbot an öffentlichen Plätzen.  © Videvo, imago-Video