Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre – Ex-Staatssekretärin Katrin Suder im Zeugenstand

Ex-Staatssekretärin Suder wurde als Zeugin vor den Untersuchungsausschuss geladen, der sich mit der Berateraffäre im Bundesverteidigungsministerium befasst.

1:29 min
Im Zuge der Berateraffäre im Bundesverteidigungsministerium ist die Ex-Staatssekretärin Katrin Suder als Zeugin vor den Untersuchungsausschuss geladen worden. Ihr wird vorgeworfen, enge persönliche Freunde als Berater ernannt und damit eine Form von Vetternwirtschaft betrieben zu haben.  © RND