• Startseite
  • Politik
  • Unions-Wirtschaftsflügel warnt vor unerwünschten Effekten des CO2-Preises

Unions-Wirtschaftsflügel warnt vor unerwünschten Effekten des CO2-Preises

  • Bund und Länder haben sich auf einen höheren CO2-Preis geeinigt.
  • Der Wirtschaftsflügel von CDU und CSU warnt deshalb vor einer Abwanderung von Firmen ins Ausland.
  • Unionsfraktionsvize Linnemann dämpfte außerdem die Erwartungen an den Effekt eines nationalen CO2-Preises.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Der Unions-Wirtschaftsflügel hat nach dem Kompromiss von Bund und Ländern zum Klimapaket vor einer Abwanderung von Unternehmen ins Ausland gewarnt. Der Chef der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, Carsten Linnemann (CDU), sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Von einem höheren CO2-Preis bei gleichzeitiger Strompreisentlastung gehen durchaus richtige Anreize aus. Wir müssen aber auch Vorkehrungen treffen, damit ein höherer Preis keine Unternehmen zur Abwanderung drängt."

Der Unionsfraktionsvize sagte weiter: "Auf dem Weg zu einem effektiven internationalen Klimaschutz wird uns ein etwas höherer nationaler CO2-Preis ohnehin kaum voranbringen. Viel wichtiger ist, dass wir auch in den Sektoren Wärme und Verkehr zu einem EU-weiten Emissionshandel kommen." Er verstehe den geplanten "Green Deal" der EU-Kommission als Ermutigung.

Video
CO₂-Preis soll höher ausfallen als bisher geplant
1:24 min
Bei den Verhandlungen über das Klimapaket haben Vertreter von Bund, Ländern und Bundestagsfraktionen eine Einigung auf einen höheren CO₂-Preis erzielt.  © dpa
Anzeige
Anzeige

Vertreter von Bund und Ländern hatten sich im Konflikt um das Klimapaket der Bundesregierung auf einen Grundsatzkompromiss geeinigt. Demnach ist ein höherer CO2-Preis beim Heizen und Tanken vorgesehen. Im Gegenzug soll es eine weitere Anhebung der Pendlerpauschale für längere Strecken und Entlastungen beim Strompreis geben.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen