Amtlich: Nächste Bundestagswahl findet am 26. September 2021 statt

  • Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Termin für die Bundestagswahl 2021 festgelegt.
  • Gewählt wird am Sonntag, den 26. September.
  • Bislang hat nur eine Partei ihren Spitzenkandidaten bekannt gegeben.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Die nächste Bundestagswahl findet am 26. September 2021 statt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die dafür notwendige Anordnung ausgefertigt, wie das Präsidialamt am Mittwoch in Berlin mitteilte. Zuvor hatte das Bundeskabinett den Termin als Empfehlung festgelegt. Die endgültige Entscheidung über den Wahltermin trifft der Bundespräsident.

Bundestagswahl findet alle vier Jahre statt

Die letzte Bundestagswahl war am 24. September 2017. Einen Monat später kam das Parlament zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Der nächste Wahltermin muss zwischen dem 25. August und dem 24. Oktober 2021 liegen. Der Bundestag wird alle vier Jahre gewählt. Im kommenden Jahr sind die Bürgerinnen und Bürger zur Wahl des 20. Deutschen Bundestags aufgerufen.

Anzeige

Welche Kanzlerkandidaten zur Wahl stehen werden ist bislang nur von der SPD bekannt. Für die Sozialdemokraten tritt der aktuelle Vize-Kanzler Olaf Scholz an. Wer von Unionsseite ins Rennen geht steht noch nicht fest. Klar ist nur: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird nicht erneut kandidieren. Auch Grüne, Linke, FDP und AfD haben noch keinen Spitzenkandidaten ausgerufen.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen