Tausende auf der Straße: Regierungskritische Proteste in Kuba

In Kuba ist es zu landesweiten Protesten gegen die Regierung gekommen. Tausende machten ihrer Frustration über die aktuelle Politik Luft. Teilweise mit Gewalt.

1:43 min
Tausende Kubanerinnen und Kubaner haben in der Hauptstadt Havanna und andernorts gegen die Regierung demonstriert. Fahrzeuge der Sicherheitskräfte patrouillierten mit Maschinengewehren bestückt durch die Straßen. Der kommunistische Präsident Miguel Diaz-Canel machte in einer landesweit im Fernsehen übertragenen Rede am Sonntagnachmittag die Vereinigten Staaten für die Unruhen verantwortlich.  © Reuters