• Startseite
  • Politik
  • Steinmeier: Haben Digitalisierungstest nicht bestanden - das muss Konsequenzen haben

Steinmeier: Haben Digitalisierungstest nicht bestanden - das muss Konsequenzen haben

  • Laut Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Deutschland den Digitalisierungstest nicht bestanden.
  • „Die Pandemie hat unsere Schwachstellen schonungslos offengelegt“, sagte Steinmeier.
  • Er forderte, dass die Politik hier nicht stehen bleiben dürfe und Konsequenzen ziehen müsse.
Anzeige
Anzeige

Timmendorfer Strand. Bei der Digitalisierung sollte Deutschland nach den Worten von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier keine Zeit mehr verlieren. Gerade in dem Bereich habe „die Pandemie unsere Schwachstellen schonungslos offengelegt.“

Das sagte Steinmeier laut Redemanuskript am Freitag bei der Jahrestagung des Deutschen Landkreistages in Timmendorfer Strand. Die Notwendigkeit, Abstand zu halten, sei der große Testfall für den Einsatz digitaler Technik in der Verwaltung und in den Schulen gewesen. „Man muss schonungslos sagen, dass Deutschland diesen Test nicht bestanden hat. Zu langsam, zu umständlich, im internationalen Vergleich zu weit zurück - dieses Urteil müssen wir uns gefallen lassen.“

Hauptstadt Radar Der RND-Newsletter aus dem Regierungsviertel mit dem 360-Grad-Blick auf die Politik im Superwahljahr. Immer dienstags, donnerstags und samstags.
Anzeige

Steinmeier: Jetzt muss investiert werden

Hier dürfe man nicht stehenbleiben, „insbesondere nicht die Politik“, fügte er hinzu. Jetzt müssten Konsequenzen gezogen und investiert, aufgebessert und nachgelegt werden. „Wir müssen besser werden, und wir müssen, spätestens bei der nächsten Krise, besser vorbereitet sein.“

Zugleich mahnte er: „Wenn wir Lehren ziehen wollen aus dieser Pandemie, dann darf es nicht darum gehen, Schuldige zu identifizieren und hochentrüstet an den Pranger zu stellen.“ Steinmeier fügte hinzu: „Von dieser allzu deutschen Neigung haben wir in der Pandemie schon reichlich und genug erlebt.“

Anzeige

Es müsse vielmehr ein gemeinsamer Blick nach vorne sein, „der dem gemeinsamen Wohl und einer gemeinsamen guten Zukunft verpflichtet ist“.

RND/epd

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen