Scholz zu Warburg-Steuerskandal: "Es hat keine politische Einflussnahme gegeben"

Olaf Scholz äußerte sich am Mittwoch zu den Vorwürfen um den Warburg-Steuerskandal.

0:58 min
Im Fall Warburg wird Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgeworfen, er habe zu Steuerrückforderungen an die Hamburger Warburg Bank wegen illegalen Cum-Ex-Geschäften Einfluss auf die Finanzverwaltung der Hansestadt genommen.  © Reuters