Polizeieinheiten räumen Baumhäuser im Dannenröder Forst

Gegner des Ausbaus der Autobahn A49 campieren schon seit Monaten im Dannenröder Wald. Nun beginnt die Polizei mit der Räumung.

2:51 min
Die Autobahn A49 soll künftig Gießen und Kassel miteinander verbinden. Für den neuen Autobahnabschnitt sollen insgesamt 85 Hektar Wald gerodet werden. Umweltschützer bundesweit sehen in dem Projekt ein Symbol einer rückwärtsgewandten Verkehrspolitik.  © Reuters