ÖVP gewinnt klar Parlamentswahlen in Österreich

Aus der Parlamentswahl in Österreich ist die konservative ÖVP von Ex-Kanzler Sebastian Kurz Hochrechnungen zufolge als klare Siegerin hervorgegangen.

0:57 min
Laut den nach Schließung der Wahllokale veröffentlichten Hochrechnungen kam die ÖVP auf 37,2 Prozent der Stimmen. Die rechtspopulistische FPÖ, die im Mittelpunkt der „Ibiza-Affäre“ stand, verlor zehn Prozentpunkte und landete mit 16 Prozent auf Platz drei.  © dpa