• Startseite
  • Politik
  • Neu im RND-Podcast „Geyer & Niesmann“: Harald Schmidt zur Bundestagswahl 2021

Zu Gast im RND-Podcast: Harald Schmidt über Merkels Abschied und Laschets Chancen

  • Im politischen Berlin läuft der Countdown: nur noch wenige Wochen bis zur Bundestagswahl.
  • Höchste Zeit, den Abschied von Angela Merkel, die Chancen von Annalena Baerbock und die Zukunft von Friedrich Merz ganz offen zu besprechen – mit einem der scharfzüngigsten Beobachter der aktuellen Lage: Harald Schmidt.
  • Als Gast im RND-Podcast „Geyer & Niesmann“ zeigt sich der Satiriker von seiner besten, der politischen Seite.
|
Anzeige
Anzeige

Berlin. Geyer & Niesmann philosophieren mit Satiriker Harald Schmidt darüber, was aus Angela Merkel nach ihrem Abschied aus dem Rampenlicht wird und wer ihr im Kanzleramt folgt; wie sich Armin Laschet gegen Söder, AKK und Merz durchsetzen konnte; welche Ministerien die Grünen in der nächsten Bundesregierung besetzen und wofür sich die Deutschen im Wahlkampf wirklich interessieren.

Podcast „Geyer & Niesmann“: Hier anhören

Anzeige

Harald Schmidt hat seit 2019 sein eigenes Programm am Schauspiel Stuttgart, mit dem er nach dem Sommer wieder auftreten wird. Außerdem ist sein Halbjahresrückblick „Gysi & Schmidt“ für den Nachrichtenkanal N-TV, durch den er gemeinsam mit Linken-Politiker Gregor Gysi führt, frisch in der TV-Now-Mediathek abrufbar.

Schmidt (Mitte) zu Gast bei Geyer (links) und Niesmann (rechts). © Quelle: Janine Schmitz/photothek.de

Sein neuestes Projekt ist der Podcast „Raus aus der Depression“, den Schmidt als langjähriger Schirmherr der Stiftung Deutsche Depressionshilfe moderiert. Er spricht darin mit Betroffenen darüber, wie sie gelernt haben, mit einer Depression zu leben, und mit dem Vorsitzenden der Stiftung und Frankfurter Pychiatrieprofessor Ulrich Hegerl über Ursachen, Auslöser und Behandlungen der Krankheit.

Der RND-Podcast „Geyer & Niesmann“ trägt das Motto „Politik, kein Gelaber“. Steven Geyer und Andreas Niesmann aus dem Berliner Büro des RedaktionsNetzwerks Deutschland streiten und bewerten darin mit weiteren Auskennern aus Hauptstadtpresse und Politikbetrieb, was hinter den Schlagzeilen über Wahlkampf, Machtspielchen und Politpeinlichkeiten wirklich steckt. Unverkrampft, ohne Floskeln, mit alles und mit scharf. Neue Folgen immer freitags.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen