• Startseite
  • Politik
  • Nach Angriffen auf Rechte: Linksextremisten aus Leipzig angeklagt

Nach Angriffen auf Rechte: Linksextremisten aus Leipzig angeklagt

  • Die Bundesanwaltschaft hat vier mutmaßliche Linksextremisten angeklagt.
  • Sie sollen mehrere brutale Angriffe auf Personen aus der rechten Szene verübt haben.
  • Die Angeklagten sollen zu einer militant-linkextremistischen Gruppe gehört haben.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen