• Startseite
  • Politik
  • Moschee-Angriff in Norwegen: Mutmaßlicher Täter bekennt sich als "nicht schuldig" vor Gericht

Norwegischer Moschee-Angreifer muss sich vor Gericht verantworten

  • Vor neun Monaten hat ein Mann in der Nähe von Oslo mit mehreren Schusswaffen eine Moschee angegriffen.
  • Die Ermittler gehen von einem rechtsextremen Motiv aus.
  • Nun muss sich der 22-jährige mutmaßliche Täter vor Gericht verantworten.
Anzeige
Anzeige

Oslo. Neun Monate nach dem Angriff auf eine Moschee in Norwegen hat der Prozess gegen den angeklagten Täter begonnen. Der 22-Jährige muss sich vor dem Bezirksgericht der Kommunen Asker und Bærum in Sandvika westlich von Oslo wegen Mordes und Terrorismus verantworten, weil er laut Anklageschrift vor der Moschee-Attacke zudem seine Stiefschwester getötet haben soll.

Der Norweger selbst bekannte sich zu Beginn des ersten Verhandlungstages am Donnerstag in beiden Anklagepunkten nicht schuldig. Bereits zuvor hatte er die Taten zwar eingeräumt, eine Strafschuld aber von sich gewiesen.

Der 22-Jährige soll für Angriff auf Moschee verantwortlich sein

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Der 22-Jährige sitzt seit fast neun Monaten in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, am 10. August 2019 am Vorabend des islamischen Opferfestes bewaffnet mit mehreren Schusswaffen eine Moschee in Bærum bei Oslo angegriffen zu haben. Er wurde von Gläubigen überwältigt und festgenommen, ohne dass jemand in der Al-Noor-Moschee schwerer verletzt worden war.

Anzeige

In seiner Wohnung fand die Polizei später die Leiche seiner 17-jährigen und aus China adoptierten Stiefschwester, die der Mann laut Anklageschrift mit vier Schüssen aus einem Jagdgewehr getötet hatte. Die Ermittler gehen unter anderem aufgrund von Aussagen des Täters in Online-Foren von einem rechtsextremen Motiv aus.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen