• Startseite
  • Politik
  • Maskenpflicht am Arbeitsplatz: DGB kritisiert AKK-Vorstoß zu “billiger Maskenlösung”

DGB kritisiert AKK-Vorstoß zu “billiger Maskenlösung” am Arbeitsplatz

  • Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht in dem Vorstoß von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer lediglich einen Versuch, die Bundesländer von ihren Aufgaben zu befreien.
  • DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel fordert "sachgerechte Maßnahmen".
  • Selbst macht sie bereits Vorschläge, um eine Maskenpflicht am Arbeitsplatz zu verhindern.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat Aussagen von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu einer möglichen Maskenpflicht am Arbeitsplatz kritisiert. Es könne nicht sein, dass mit einer “billigen Maskenlösung” Arbeitgeber und Länder aus der Pflicht entlassen würden, für wirksame Maßnahmen zu sorgen, sagte DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. “Nicht blinder Aktionismus, sondern sachgerechte Maßnahmen, die tatsächlich vor Infektionen schützen, sind nun gefragt.”

Maskenpflicht “erst an letzter Stelle”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Piel rief dazu auf, zunächst in Gebäude und Technik zu investieren. Dann müssten kleine, feste Gruppen gebildet oder Aufgaben im Mix zwischen Präsenz, Homeoffice und Homeschooling erledigt werden. Sie verwies auf aktuelle Arbeitsschutzregeln, die kürzlich vom Bundesarbeitsministerium und der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin veröffentlicht wurden. Diese stellten klar, "dass Masken als persönliche Schutzmaßnahme in Betrieben und Schulen erst an letzter Stelle stünden.

Anzeige

“Denn das stundenlange Tragen einer Maske stellt für alle Betroffenen eine erhebliche Belastung dar.” Zuallererst müssten technische und organisatorische Schutzmaßnahmen des Arbeitgebers und der Schulverwaltungen umgesetzt werden, um mögliche Gefährdungen abzuwenden.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen