Maas: Autonomie Hongkongs darf nicht ausgehöhlt werden

Außenminister Heiko Maas hat China zur Einhaltung der Meinungs- und Versammlungsfreiheit in Hongkong aufgerufen.

1:34 min
„Die Bürgerinnen und Bürger Hongkongs genießen Freiheiten und Rechte durch Basic Law und den Grundsatz 'Ein Land, zwei Systeme'. Das ist immer unsere Grundhaltung gewesen, dass daran nicht zu rütteln sein wird", sagt Maas.  © Reuters