Livestream: Bundeskanzlerin Merkel im Gespräch mit Kulturschaffenden

  • Die Reihe „Die Bundeskanzlerin im Gespräch“ geht in eine neue Runde.
  • Heute kommt Angela Merkel mit Kunst- und Kulturschaffenden zusammen, um über ihre Erfahrungen in der Pandemie zu sprechen.
  • Das Gespräch können Sie hier im Livestream verfolgen.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Es ist bereits das siebte Mal, dass Kanzlerin Angela Merkel in einer virtuellen Gesprächsrunde mit Bürgerinnen und Bürgern zusammenkommt, um mit ihnen über ihre Erfahrungen in der Pandemie zu sprechen. Am heutigen Dienstag spricht Merkel mit Kunst- und Kulturschaffenden. Es sei erforderlich, alles dafür zu tun, damit unser gemeinsames kulturelles Leben auch in Zukunft eine Chance habe, sagte die Kanzlerin.

Wie es auf der Webseite der Bundesregierung weiter heißt, nehmen am Dialog mit der Kanzlerin 14 Vertreterinnen und Vertreter aus Musik und Schauspiel, Film und Buchhandel, Kunstwirtschaft, Museumslandschaft sowie der freien Berufe teil. Sie alle würden Gelegenheit haben, von ihren Erfahrungen aus der Pandemie zu berichten und mit der Kanzlerin über digitalen Perspektiven für die Zeit nach der Pandemie zu sprechen.

Sehen Sie hier im Livestream das Gespräch mit Kanzlerin Merkel:

Anzeige

Der Stream ist für 13.45 Uhr angesetzt. Der Beginn kann sich um wenige Minuten verzögern. Sollte der Stream nicht ordnungsgemäß angezeigt werden, klicken Sie bitte hier (Weiterleitung zu Youtube).

Zuletzt hatten Dutzende Film- und Fernsehschauspieler unter dem Motto #allesdichtmachen mit ironisch-satirischen Clips die Corona-Politik der Bundesregierung kommentiert. Die Videos waren am vergangenen Donnerstag veröffentlicht worden.

Nach heftiger Kritik und teils Zustimmung aus dem rechten Lager haben sich mehrere Teilnehmer mittlerweile von ihren Beiträgen distanziert.

RND/das/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen