Linke siegt klar in Thüringen - Grüne und FDP im Landtag

Wahlsieg für Regierungschef Ramelow mit seinen Linken in Thüringen - wer das Land aber künftig führt, ist völlig offen.

1:29 min
Die Linkspartei des Ministerpräsidenten ist bei der Landtagswahl am Sonntag erstmals in einem Bundesland stärkste Kraft geworden. Die rot-rot-grüne Landesregierung in Erfurt wurde trotzdem abgewählt. Die SPD erreichte 8,2 Prozent und die Grünen schafften es mit 5,2 Prozent gerade so in den Landtag.  © dpa