Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Putins Taktik in er Ukraine


Kinderklinik unter Beschuss: Warum Zivilisten jetzt zum Hauptziel für Putin werden

Eine Szene aus Mariupol vom Wochenende: Nach Beschuss der ukrainischen Hafenstadt durch russische Streubomben, die in einem großen Radius Menschen völlig ungezielt töten und verletzen können, laufen die jungen Eltern Marina und Fedor mit ihrem schwer verletzten 18 Monate alten Kind in die Klinik. Die Ärzte konnten den kleinen Kirill nicht mehr retten.

Eine Szene aus Mariupol vom Wochenende: Nach Beschuss der ukrainischen Hafenstadt durch russische Streubomben, die in einem großen Radius Menschen völlig ungezielt töten und verletzen können, laufen die jungen Eltern Marina und Fedor mit ihrem schwer verletzten 18 Monate alten Kind in die Klinik. Die Ärzte konnten den kleinen Kirill nicht mehr retten.

Loading...

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen