Klimaaktivistin Greta Thunberg attackiert Regierungen

  • Bei der Weltklimakonferenz in Madrid hat Greta Thunberg klare Worte an die Regierungen gerichtet.
  • “Das ist nicht führen, sondern irreführen”, sagt die Schwedin im Hinblick auf manche Bemühungen gegen die Erderwärmung.
  • Sie geht aber sogar noch einen Schritt weiter.
Anzeige
Anzeige

Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg hat Spitzenpolitikern und Unternehmern vorgeworfen, die Öffentlichkeit bei den Verhandlungen rund um die Erderwärmung in die Irre zu führen. Die echte Gefahr sei, wenn Politiker und Konzernchefs es so aussehen ließen, als unternähmen sie tatsächlich Taten, "wenn in Wirklichkeit fast nichts getan wird, außer clevere Buchhaltung und kreative PR", sagte die 16-Jährige bei der Weltklimakonferenz in Madrid. "Das ist nicht führen, sondern irreführen", sagte sie, und ergänzte mit Blick auf die Erderwärmung: "Jeder Bruchteil eines (Celsius-)Grades zählt."

Video
„Green Deal“ vorgestellt – Greta Thunberg mahnt zur Eile
1:25 min
In Madrid tagt der UN-Klimagipfel, die neue EU-Kommission treibt ein Riesenprogramm für ein klimafreundliches Europa voran. Doch Kiritikern dauert das zu lange.  © dpa

Versprechungen seien nicht genug

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Bei der Konferenz solle es darum gehen, ganzheitliche Lösungen zu finden, mahnte Thunberg. Stattdessen sehe es so aus, als sei der Gipfel zu einer Möglichkeit für Länder geworden, über Schlupflöcher zu verhandeln und zu vermeiden, ihren Ehrgeiz beim Thema Klimaschutz anzukurbeln.

Anzeige

Die Aktivistin zitierte aus wissenschaftlichen Berichten, laut denen eine unkontrollierte Erderwärmung über 1,5 Grad katastrophal für den Planeten wird. Die Versprechen zur Senkung der Emissionen seien nicht genug, Kohlenstoff müsse im Boden bleiben, und die Treibhausgase - verantwortlich für die steigenden Temperaturen - müssten auf Null gesetzt werden.

RND/AP

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen