• Startseite
  • Politik
  • Hotelöffnungen für Geimpfte und Getestete: Günther fordert zügige Regelung

Günther fordert zügige Regelung zu Hotelöffnungen für Geimpfte und Getestete

  • Der Bund plant Erleichterungen für vollständig geimpfte Menschen.
  • Schleswig-Holsteins Regierungschef Daniel Günther fordert, dabei auch schnell eine Regelung für Hotelöffnungen zu treffen.
  • Beherbergungsbetriebe seien keine Treiber der Pandemie, sagt er.
Anzeige
Anzeige

Kiel/Berlin. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) fordert eine schnelle Regelung für Hotelöffnungen in Deutschland. Beherbergungsbetriebe seien keine Treiber der Corona-Pandemie, sagte Günther dem „Tagesspiegel“.

Mit Blick auf die vom Bund geplante Verordnung zu mehr Freiheiten für Geimpfte sagte Günther, dass Familien künftig mit einer Mischung aus Impfnachweis der Eltern und Testnachweis älterer Kinder zum Beispiel Urlaub in Hotels an der Nordsee machen könnten.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen