• Startseite
  • Politik
  • Helge Braun bei Maybrit Illner: Kanzleramtschef will zweiten Corona-Lockdown nicht ausschließen

Kanzleramtschef: Zweiter Lockdown nicht auszuschließen

  • Am Donnerstagabend war Helge Braun, Chef des Bundeskanzleramtes, zu Gast bei Maybrit Illner im ZDF.
  • Er schreibt einen zweiten Lockdown bei weiter steigenden Corona-Infektionszahlen nicht ab.
  • Und vertritt eine klare Meinung zu unterschiedlichen Corona-Regeln in den Bundesländern.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) bleibt skeptisch, wenn es um die Abwendung eines erneuten Lockdowns in der Bundesrepublik geht. Deutschland habe “es in gewisser Weise nicht in der eigenen Hand”, sagte Braun in der Talksendung von Maybrit Illner am Donnerstagabend im ZDF. Der CDU-Politiker mahnt die deutsche Bevölkerung und verweist dabei auf Spanien, wo die Infektionszahlen bereits wieder stark steigen und bei der ersten Welle viele Menschen gestorben waren und der Lockdown wesentlich härter ausfiel als hierzulande.

Video
Kanzleramtschef Braun warnt vor zweiter „Welle mit Wucht“
0:53 min
Kanzleramtschef Helge Braun hat sich zu den jüngsten Beschlüssen von Bund und Ländern zu den Corona-Regeln geäußert.  © dpa
Video
Neue Regeln für Corona-Urlauber
2:09 min
Bund und Länder erhöhen angesichts steigender Coronavirus-Infektionen den Druck auf Urlauber.  © Reuters

Zudem äußerte sich Braun zu den vielfach kritisierten und unterschiedlichen Regelungen der Corona-Maßnahmen von Bundesland zu Bundesland. “Unterschiedlichkeit ist immer in Ordnung, wenn sie auf unterschiedlichen Infektionszahlen fußt”, erklärte der Minister in der Runde. In den vergangenen Wochen waren unter anderem die unterschiedlichen Regelungen im Bereich von Privat- und Familienfeiern stark kritisiert worden. In ihrer Konferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel konnten sich die Ministerpräsidenten allerdings nicht auf einheitliche Begrenzung einigen. Die Bundesregierung soll auf eine bundesweit einheitliche Begrenzung auf Feiern mit 25 Menschen abgezielt haben.

RND/cmp

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen