„Geyer & Niesmann“: Joe Biden & wir

  • Wie sieht das politische Berlin die 100-Tage-Bilanz des neuen US-Präsidenten Joe Biden?
  • Steven Geyer und Andreas Niesmann diskutieren die neuesten Entwicklungen in Washington und Berlin.
  • Diese Woche zu Gast: die Berlin-Korrespondentin der „New York Times“, Melissa Eddy, und die Washington-Korrespondentin der Deutschen Presse-Agentur (DPA), Christiane Jacke.
|
Anzeige
Anzeige

Geyer & Niesmann zerlegen in dieser Sonderfolge gemeinsam mit Melissa Eddy („New York Times“) und Christiane Jacke (DPA) die 100-Tage-Bilanz von Joe Biden: Warum ist seine Corona-Politik so erfolgreich? Wo steht er in der Wirtschafts- und Klimapolitik? Unterscheidet sich seine Außenpolitik wirklich von der seines Vorgängers Donald Trump? Und was machen die Republikaner?

Podcast „Geyer & Niesmann“: Hier anhören

Anzeige

Politik, kein Gelaber: Steven Geyer und Andreas Niesmann aus dem Berliner Büro des RedaktionsNetzwerks Deutschland streiten und bewerten mit weiteren Auskennern aus Hauptstadt-Presse und Politik-Betrieb, was hinter den Schlagzeilen über Machtspielchen und Politpeinlichkeiten wirklich steckt. Unverkrampft, ohne Floskeln, mit alles und mit scharf. Neue Folgen immer freitags.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen