Gesundheitsminister Spahn warnt: Zuversicht darf nicht zu Übermut werden

In der Corona-Pandemie gehe alles in die richtige Richtung, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Dennoch sei Vorsicht geboten.

1:53 min
„Dass die gute Laune und die Zuversicht zurückkehren, ist ja erst einmal gut. Aber wir müssen jetzt sehr aufpassen, dass die Zuversicht nicht zu Übermut wird“, so der Gesundheitsminister. Außerdem sollte man laut Jens Spahn seine Kontakte weiterhin niedrig halten und nicht zu viel auf einmal lockern.  © Reuters