Bund macht Hotels und Restaurants Hoffnung auf weitere Hilfe

  • Gastronomie und Hotels dürfen zwar nach und nach wieder öffnen.
  • Doch das ändert nichts daran, dass die Corona-Krise sie wirtschaftlich schwer trifft.
  • Die Bundesregierung macht nun Hoffnung auf weitere Hilfen.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Die Bundesregierung stellt weitere Hilfen für Gastronomie und Hotels in der Corona-Krise in Aussicht. Diese Branchen seien besonders betroffen, auch wenn jetzt Schritt für Schritt wieder geöffnet werde, sagte der Mittelstands- und Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

+++Immer aktuell: Hier geht’s zum Corona-Liveblog+++

Anzeige

“Daher müssen wir für die besonders hart getroffenen Branchen zusätzliche Unterstützung bereit stellen, damit die Unternehmen und deren Mitarbeiter Sicherheit haben.” Man arbeite “mit Nachdruck” mit den verschiedenen Akteuren zusammen. “Besonders für das Rückgrat unserer Wirtschaft, den deutschen Mittelstand, braucht es Perspektiven und einen Weg aus der Krise.”

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen