Fünf Tage auf Lesbos

  • Im Recherchepodcast erzählen Autoren des RedaktionsNetzwerks Deutschland von ihren spannendsten Recherchen und Begegnungen.
  • Mit den RND-Redakteuren Dirk Schmaler und Dennis Pyzik diskutieren sie das Hintergrundthema der Woche.
  • Heute: Fünf Tage war RND-Hauptstadtkorrespondentin Marina Kormbaki auf der griechischen Insel Lesbos, um über das Chaos nach dem verheerenden Feuer im Flüchtlingscamp Moria zu berichten. Seitdem hat sich die Lage der Tausenden Migranten auf der Insel noch verschärft. Direkt vom Flughafen aus schildert Sie im Kollegengespräch mit Dirk Schmaler Ihre Eindrücke der vergangenen Tage. Was hat Sie erlebt, wie geht es den Menschen auf der Insel und was muss jetzt passieren, um das Leid vor Ort zu lindern?
|
Anzeige
Anzeige

Fünf Tage war RND-Hauptstadtkorrespondentin Marina Kormbaki auf der griechischen Insel Lesbos, um über das Chaos nach dem verheerenden Feuer im Flüchtlingscamp Moria zu berichten. Seitdem hat sich die Lage der Tausenden Migranten auf der Insel noch verschärft. Direkt vom Flughafen aus schildert sie im Kollegengespräch mit Dirk Schmaler ihre Eindrücke der vergangenen Tage. Was hat sie erlebt, wie geht es den Menschen auf der Insel und was muss jetzt passieren, um das Leid vor Ort zu lindern?

Podcast „Unsere Story“: Hier anhören

Anzeige

Die Geschichte hinter der Reportage: Im Recherchepodcast „Unsere Story“ erzählen Autoren des RedaktionsNetzwerks Deutschland von ihren spannendsten Recherchen und Begegnungen – und diskutieren gleichsam im Kollegengespräch mit den RND-Redakteuren Dirk Schmaler und Dennis Pyzik das Hintergrundthema der Woche.

Wie kommt man an Informationen? Was passiert, wenn die Mikrofone aus sind und der Block zur Seite gelegt wird? Und wer wird nun eigentlich wirklich der nächste Kanzler?

„Unsere Story“ nimmt sich jede Woche ein Thema aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft vor und diskutiert es direkt mit den Autoren des RedaktionsNetzwerks Deutschland – informativ, hintergründig und unterhaltsam.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen