Frankreich will Al-Kaidas Nordafrikachef getötet haben

Abdelmalek Droukdel gilt als Schlüsselfigur des islamistischen Terrorismus in Nordafrika und wurde seit mehr als sieben Jahren verfolgt.

1:03 min
Frankreichs Verteidigungsministerin gab an, dass Abdelmalek Droukdel im Norden Malis getötet worden sei. Vor sechs Monaten hatten Frankreich und mehrere afrikanische Staaten der Region ihre Einsatzkräfte gebündelt, um gegen staatlich unterstützte Kämpfer an den Grenzen von Niger, Mali und Burkina Faso vorzugehen.  © Reuters