• Startseite
  • Politik
  • Frankreich: Le Pen als Parteichefin des Rassemblement National bestätigt

Rechtspopulistin Le Pen als Parteichefin des Rassemblement National bestätigt

  • Die Rechtspopulistin Marine Le Pen bleibt weiterhin Chefin des Rassemblement National.
  • Bei einem Treffen der Partei ist sie im Amt bestätigt worden.
  • Im Herbst allerdings will sie den Parteivorsitz wohl vorübergehend ruhen lassen.
Anzeige
Anzeige

Perpignan. Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen ist beim Treffen ihrer Partei als Vorsitzende bestätigt worden. Die 52-Jährige erhielt 98,35 Prozent der Stimmen, wie der Europaparlamentarier Jérôme Rivière am Sonntag via Twitter mitteilte. Gegenkandidaten gab es nicht. Wie Medien berichteten, hatten die Parteianhänger bereits vor dem Treffen per Briefwahl oder Internet abgestimmt.

Le Pen führt bereits seit gut zehn Jahren die Partei Rassemblement National (RN), die früher Front National hieß. Medien zufolge will sie vom Herbst an den Vorsitz vorübergehend ruhen lassen, um sich auf die Präsidentenwahl zu konzentrieren, die im Frühjahr geplant ist. 2017 hatte sie im Endduell der Wahl um das höchste Staatsamt gegen Emmanuel Macron verloren.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen