Earth Day – braucht es den Aktionstag wirklich?

Am 22. April ist „Tag der Erde“ – der größte weltliche Feiertag. Diesmal unter dem Motto „Restore our Earth“. Hoffnung macht 2021 auch ein US-Klimagipfel.

3:23 min
Den „Tag der Erde“ gibt es schon seit über 50 Jahren. Ziel ist es, Aufmerksamkeit für Umweltprobleme zu schaffen – doch was bringt der Aktionstag wirklich? Eine ganze Menge: Wie der Earth Day Millionen von Menschen auf die Straße gebracht hat und bis heute Weltklimagipfel beeinflusst, erfahren Sie in dieser Folge „Auf dem Schirm“.  © Maximilian Arnhold/RND