Donald Rumsfeld: seine Karriere in Bildern

  • Er war nicht unumstritten: Mit 88 Jahren ist der frühere US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld gestorben.
  • 1975 wurde er jüngster Verteidigungsminister der USA.
  • Am stärksten wird der „Falke“ im Pentagon jedoch wegen des Irak-Kriegs in Erinnerung bleiben.
1 von 8
1 von 8
Der frühere US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Der US-Republikaner war nicht immer unumstritten. Ein Rückblick auf seine politische Karriere.  @ Quelle: imago/ZUMA Press
Anzeige
Anzeige

Washington. Unumstritten war Donald Rumsfeld nicht. In seiner politischen Laufbahn zog der ehemalige US-Verteidigungs­minister einige Kritik auf sich. Vielen wird er vor allem wegen des Irak-Kriegs in Erinnerung bleiben.

Die politische Karriere von Rumsfeld begann allerdings schon, lange bevor er 2001 vom damaligen Präsidenten George W. Bush zum US-Verteidigungsminister ernannt wurde. Ein Rückblick auf seine politische Laufbahn in Bildern:

1 von 8
1 von 8
Der frühere US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Der US-Republikaner war nicht immer unumstritten. Ein Rückblick auf seine politische Karriere.  @ Quelle: imago/ZUMA Press

RND

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen