Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Protest gegen Corona-Vorgaben in Kanada: Trudeau fordert Ende der Straßenblockaden

Kanada, Ottawa: Eine Frau überquert die Straße vor Fahrzeugen, die dort als Teil des Truckerprotests geparkt sind. Kanadas Premierminister Trudeau hat ein Ende der Proteste gegen Corona-Maßnahmen und Impfvorschriften in dem nordamerikanischen Land gefordert.

Kanada, Ottawa: Eine Frau überquert die Straße vor Fahrzeugen, die dort als Teil des Truckerprotests geparkt sind. Kanadas Premierminister Trudeau hat ein Ende der Proteste gegen Corona-Maßnahmen und Impfvorschriften in dem nordamerikanischen Land gefordert.

Ottawa. Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat ein Ende der Proteste gegen Corona-Maßnahmen und Impfvorschriften in dem nordamerikanischen Land gefordert. „Kanadier haben ein Recht zu protestieren, mit ihrer Regierung nicht einer Meinung zu sein und ihrer Meinung Ausdruck zu verleihen“, schrieb Trudeau am Dienstag per Kurznachrichtendienst Twitter. „Wir werden dieses Recht immer verteidigen. Aber um deutlich zu sein: Sie haben nicht das Recht, unsere Wirtschaft zu blockieren, oder unsere Demokratie oder das tägliche Leben unserer Mitbürger. Es muss aufhören.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Tausende Kanadier wegen Corona-Maßnahmen auf den Straßen

Seit Tagen demonstrieren in Kanada Tausende Menschen gegen Corona-Maßnahmen und Impfvorschriften. Mit Lastwagen und anderen Fahrzeugen blockierten sie unter anderem Teile der Innenstadt der Hauptstadt Ottawa. Gegenstand der Proteste waren zunächst Impfvorschriften für Lastwagenfahrer und danach die staatlichen Pandemiebeschränkungen insgesamt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Januar trat eine Verordnung in Kraft, nach der auch Lastwagenfahrer, die aus den USA zurückkehren, einen Impfnachweis vorlegen müssen.

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen